• DE,  Fiction

    Tagebuch eines Bauern aus Zentralafrika // Bambote Makombo

    Tagebuch eines Bauern aus Zentralafrika // Bambote Makombo

    Es ist ein unscheinbares, kleines Buch, das mir da aus der Zentralafrikanischen Republik in die Hände gefallen ist. Gerade einmal 64 Seiten umfasst dieser Einblick in das Leben eines zentralafrikanischen Bauern, 1983 veröffentlicht. Die Zentralafrikanische Republik ist eines der am wenigsten entwickelten Länder der Welt, auf dem Index der menschlichen Entwicklung liegt es auf dem vorletzten Platz, gefolgt nur noch von Niger. Mager waren auch die Ergebnisse meiner Suche nach einem literarischen Werk aus der Zentralafrikanischen Republik, weswegen ich schlussendlich ohne Alternative mit dem Tagebuch da stand. Vielleicht wäre das Buch ineressanter und zugänglicher, wenn ich mich vor dem Lesen…

  • Die Schönheitskönigin von Jerusalem // Sarit Yishai-Levi
    DE,  Fiction

    Die Schönheitskönigin von Jerusalem // Sarit Yishai-Levi

    Eigentlich bin ich noch gar nicht in Israel angekommen – Die Schönheitskönigin von Jerusalem habe ich als Empfehlung von meiner Mutter bekommen. Generationsübergreifende Familienromane sind bei mir immer eine etwas schwierige Angelegenheit, oft sind sie mir zu verschachtelt, zu viele…

  • Moon Of The Crusted Snow // Waubgeshig Rice
    EN,  Fiction

    Moon Of The Crusted Snow // Waubgeshig Rice

    Moon Of The Crusted Snow is a dystopian novel set in a Canadian First Nations community, and it was my choice for the Canadian novel on my tour around the world. Canada (or the world, this is not completely clear)…

  • The Murdering Of My Years // Mickey Z.
    EN,  Non-Fiction

    The Murdering Of My Years // Mickey Z.

    There are plenty of biographies about artists who “made it” – who have become famous, made a fortune, and whom we can use as a tableau to dream about how we, too, could be kissed by luck and get rich…

  • Sonne Liebe Tod // Mongo Beti
    DE,  Fiction

    Sonne Liebe Tod // Mongo Beti

    ZAM, Journalist, Alkoholiker, passiv in allen Lebenslagen, aber gleichzeitig “Intellektueller” (was auch immer das bedeuten mag), findet eine Leiche in seiner Wohnung. Dieser Fund leitet ein Jahr voller Unglücke ein, von denen aber letztendlich leider keines so richtig aufgeklärt wird.…

  • Fahrenheit 451 // Ray Bradbury
    EN,  Fiction

    Fahrenheit 451 // Ray Bradbury

    Yes, I have gone through my life, including a B.A. in English and American Studies, without ever reading Fahrenheit 451 by Ray Bradbury. Now I have, and what can I say? It’s not the worst book I have ever held…

  • Kaltes Verlangen // Natalie Tielcke
    DE,  Fiction

    Kaltes Verlangen // Natalie Tielcke

    Ein weiteres Buch aus der Reihe der Bücher, die man ab und zu als Gratisangebot über den Hugendubel-Newsletter bekommt. Meistens sind das Bücher, die ich mir persönlich nicht unbedingt aussuchen würde, aber ich möchte auch nicht undankbar sein und deswegen…

  • Flut // Daniel Galera
    DE,  Fiction

    Flut // Daniel Galera

    Vielleicht bin ich ein bisschen voreingenommen, weil ich seit März fast nur zuhause sitze und vielleicht schmachte ich mich daher an ein Buch, das in einem brasilianischen Küstendorf spielt, heran wie ein verliebter Teenager an sein Objekt der Begierde. Jedenfalls…

  • Becoming // Michelle Obama
    EN,  Memoirs,  Non-Fiction

    Becoming // Michelle Obama

    If you are at all interested in the literary world, it is nearly impossible to get around Michelle Obama’s (who, by the way, has two ivy league degrees) memoir Becoming. If, like me, you studied political science with a focus…

  • The Road of Lost Innocence // Somaly Mam
    EN,  Memoirs,  Non-Fiction

    The Road Of Lost Innocence // Somaly Mam

    Time to take off for my journey through the C-countries! We’re starting in Cambodia*, with a book that is subtitled The True Story Of A Cambodian Heroine. Ah, well. It turns out that there is quite some controversy about what…