• Iman // Ryad Assani-Razaki
    DE,  Fiction

    Iman // Ryad Assani-Razaki

    Ich bin in Benin angekommen – einem Land, von dem ich vorher so gut wie gar nichts wusste, um ehrlich zu sein, nicht einmal, wo es genau liegt. Benin ist arm, nicht besonders entwickelt, und sonst eher unscheinbar. Iman, der…

  • Die Sprache des Donal Trump // Berengere Viennot
    DE,  Non-Fiction

    Die Sprache des Donald Trump // Bérengère Viennot

    Bérengère Viennot ist eigentlich Übersetzerin – dabei liegt ihr Schwerpunkt auf der Übertragung der Reden von Donald Trump ins Französische. In Die Sprache des Donald Trump verbindet Viennot Sprachanalyse mit politischer und gesellschaftlicher Interpretation. Wer sich ein klein bisschen intensiver…

  • Schlusslichter // Georges Simenon
    DE,  Fiction

    Schlusslichter // Georges Simenon

    Whiskey, Zigaretten, Autos: Georges Simenons Schlusslichter ist eine sehr männliche Version der USA der 1950er Jahre. Steve und Nancy Hogan fahren am Labor Day-Wochenende los, um ihre Kinder aus dem Sommercamp abzuholen, streiten sich auf dem Weg und Nancy verschwindet,…

  • Zeige deine Klasse // Daniela Dröscher
    DE,  Memoirs

    Zeige deine Klasse // Daniela Dröscher

    Es ist ein nobles Unterfangen, das Daniele Dröscher in ihrer autobiografischen Gesellschaftsanalyse Zeige deine Klasse – Die Geschichte meiner sozialen Herkunft unternimmt: Klasse als soziale Kategorie in den Vordergrund zu stellen und Verhaltensweisen, Habita und Lebenswege mit ihr zu erklären.…

  • Makarionissi // Vea Kaiser
    DE,  Fiction

    Makarionissi // Vea Kaiser

    Es ist das zweite Buch, das ich von Vea Kaiser dieses Jahr gelesen habe, und wie schon Rückwärtswalzer konnte mich Makarionissi oder Die Insel der Seligen absolut begeistern. Ähnlich wie Rückwärtswalzer erzählt Makarionissi eine generationsübergreifende Familiengeschichte, die in einem Dorf…

  • Die Elster auf dem Galgen // Alhierd Bacharevič
    DE,  Fiction

    Die Elster auf dem Galgen // Alhierd Bacharevič

    Vieranika muss sterben. Und zwar in fünf Minuten, in ihrem Büro in der Verwaltung. Wie es dazu kommt? Damit beschäftigt sich der Roman Die Elster auf dem Galgen des belarussischen Autoren Alhierd Bacharevic. Die Erzählung springt zwischen der Vergangenheit und…

  • Wolf unter Wölfen // Hans Fallada
    DE,  Fiction

    Wolf unter Wölfen // Hans Fallada

    Für die meisten Bücher benötige ich ungefähr eine Woche zum Lesen – Wolf unter Wölfen hat mich gut drei Wochen begleitet. Dieses Mammutwerk Hans Falladas (ca. 1500 Seiten in der Ebook-Ausgabe) lässt sich und dem Leser Zeit, die Charaktere kennenzulernen…

  • Schäfchen im Trockenen / Anke Stelling
    DE,  Fiction

    Schäfchen im Trockenen // Anke Stelling

    Kurz vor den Herbstferien erhält Resi die Kopie eines Briefes ihres ehemaligen Freundes Frank, in dem er seine Wohnung, die er an sie untervermietet hat, kündigt. Resi wohnt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern im Prenzlauer Berg, durch Frank…

  • Ali und Nino / Kurban Said
    DE,  Fiction

    Ali und Nino // Kurban Said

    Eigentlich soll der Mensch ja aus Erfahrungen lernen, aber trotz meiner eher bescheidenen Erfahrungen mit Liebesromanen (zum Beispiel hier und hier), ist für Aserbaidschan wieder ein Liebesroman in meinen Händen gelandet. Verständlicherweise war ich Ali und Nino von Kurban Said,…

  • Die letzten Kinder von Schewenborn // Gudrun Pausewang
    DE,  Fiction

    Die letzten Kinder von Schewenborn // Gudrun Pausewang

    Puff! Über Deutschland explodieren Atombomben, das normale Leben bricht zusammen, ganze Städte und Landstriche verschwinden. Roland ist mit seiner Familie gerade auf dem Weg nach Schewenborn, um die Großeltern zu besuchen, als die Bombe explodiert und die Weiterfahrt unmöglich macht.…