Sonne Liebe Tod // Mongo Beti
DE,  Fiction

Sonne Liebe Tod // Mongo Beti

Misogyner Krimi aus Kamerun

ZAM, Journalist, Alkoholiker, passiv in allen Lebenslagen, aber gleichzeitig “Intellektueller” (was auch immer das bedeuten mag), findet eine Leiche in seiner Wohnung. Dieser Fund leitet ein Jahr voller Unglücke ein, von denen aber letztendlich leider keines so richtig aufgeklärt wird.

Während die ersten zwei Drittel annehmbar waren und ich der Geschichte einigermaßen folgen konnte, musste ich mich durch das letzte Drittel geradezu durchkämpfen. Empfehlen kann ich Sonne Liebe Tod leider nicht.

Damit habe ich auch Kamerun auf meiner literarischen Reise um die Welt besucht, leider mit mäßigem Erfolg – falls mir nochmal ein Buch aus Kamerum über den Weg läuft, werde ich auf jeden Fall noch einen Halt einlegen.


Titel: Sonne Liebe Tod
Originaltitel: Trop de soleil tue l’amour
Autor: Mongo Beti
Übersetzer: Stefan Linster
Erstmals erschienen: 1999 (2000)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *